Azemoptik Logo - zur Startseite

Silhouette

Mit der Neu-Interpretation von klassischen Elementen wie bei FineChucks oder Windsor rückt TITANFLEX die Vollmetallbrillen wieder in den Fokus – passend zum angesagten Trend.

Chucks – die charakteristischen Verbindungshülsen – gehörten lange zum typischen Bild einer Metallbrille. Technisch sind diese heute nicht mehr notwendig. Doch die TITANFLEX Designer nutzen dieses klassische Element bei der neuen FineChucks Kollektion als Stilmittel und setzen damit voll auf den angesagten Retro-Trend.

Ebenfalls zum urbanen Revival der Vollmetallbrillen passt die neue TITANFLEX Windsor

Kollektion. Sie nutzt die bekannten dünnen Azetat-Tubes auf neue Weise. Der Augenrand

liegt nun auf der Innenseite. Dadurch kommt der Metallaugenrand weiterhin bestens zur

Geltung. Und das ist es, was moderne Träger heute schätzen. Durch die Tubes lassen sich

zudem reizvolle Farbakzente setzen.

Sportlich soll es sein – aber bitte mit Stil und Geschmack! Das TITANFLEX Design-Team zeigt mit der aktuellen Dynamic Kollektion, wie Farbe und cleaner Look bestens harmonieren. Der Bügel trägt vollflächig eine Farbe, die das gelaserte TF-Logo besonders effektvoll in Szene setzt. Durch die Perfect Fusion Technology wirkt die Front der Fassung wie aus einem Stück gefräst. Zum Start stellt TITANFLEX im Dynamic Segment zunächst vier Modelle mit größeren Rahmen vor.

Silhouette Logo
Silhouette Brille

 

 -- FILIALE 1020 --

Engerthstraße 193 / 3

1020 Wien

Tel.: 01 / 720 25 54

Fax: 01 / 728 68 00 24

E-Mail: 1020@azemoptik.at

 -- FILIALE 1160 --

Neulerchenfelderstraße 14

1160 Wien

Tel.: 01 / 403 09 54

Fax: 01 / 403 09 73

E-Mail: 1160@azemoptik.at

 -- FILIALE 1220 --

MED 22 - Stadlauer Straße 62

1220 Wien

Tel.: 01 / 280 40 03

Fax: 01 / 280 40 03 20

E-Mail: 1220@azemoptik.at