Vereinbaren Sie einen Termin: 01 / 280 400 30
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht:

Klare Sicht für unsere Jüngsten

Kinderbrillen und Jugendbrillen

Kinder sind ständig in Bewegung und wollen die Welt neu entdecken. Wir möchten, dass Ihr Kind mit der neuen Brille glücklich ist und diese mit Freude trägt.

Es ist nicht immer leicht, ein Kind für das Tragen einer Brille begeistern. Daher empfiehlt sich der Weg zum Fachaugenoptiker. Neben einer einfühlsamen Beratung bieten wir Ihnen eine breite Palette an Brillenmodellen auf der Suche nach der perfekten Kinderbrille.

Die Kosten für die Brillen werden oftmals zur Gänze von den Krankenkassen übernommen.

Beste Qualität

Wir haben uns auf Kinderbrillen spezialisiert, weil wir selber Kinder haben und wissen: Die richtige Brille für ein Kind oder einen Jugendlichen zu finden ist nicht immer ganz einfach.

Ganz besonders wichtig ist es, dass die Brille richtig sitzt und nicht störend wirkt, damit sich unsere Jüngsten wohl fühlen. Spezialbügel, weiche Nasenstege, Kunststoffüberzüge und Kunststoffgläser verbessern das Sitzverhalten der Brille und minimieren das Verletzungsrisiko Ihres Kindes.

Beste Beratung

Es gibt viele lustige und bunte Brillen, die von Kindern gerne getragen werden. Es ist wichtig, die Kinder positiv mit dem Gedanken des Brillentragens vertraut zu machen.

Das azemoptik Team ist besonders auf Kinder- und Jugendbrillen geschult und nimmt sich gerne die Zeit, um Sie und Ihr Kind bestens zu beraten.

Beste Marken

Bei azemoptik bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Kinder- und Jugendbrillen von internationalen Marken – viele davon führen wir exklusiv in Österreich.

Beste Marken bedeuten bestes Service:

Wenn die Brille Ihres Kindes zum Beispiel bei Spiel oder Sport beschädigt werden sollte, kommen Sie bei uns vorbei. Wir bemühen uns darum, diese sofort zu reparieren oder die Fassung austauschen zu lassen.

Schutz für Kinderaugen im Sommer

Kinderaugen sind sensibel und sehr lichtempfindlich. Deshalb sollten Sie die Augen Ihres Kindes auch mit einer guten Sonnenbrille schützen.

Für Kinder, die schon eine Brille haben, können Sie bei uns auch gleich eine Sonnenbrille machen lassen.

Oder sie benutzen Clips: Die meisten Kinderbrillen-Marken, die azemoptik führt, bieten einfache Sonnenclips, mit denen Sie im Handumdrehen eine optische Kinderbrille in eine optische Sonnenbrille verwandeln können.

Beste Materialien

Bei Allergien muss bei der Materialwahl der Fassung achtgegeben werden. Für Kinder sollten nur Kunststoffgläser verwendet werden, da sie über eine größere Bruchfestigkeit verfügen.

Wie werden die Brillenwerte bei Kindern bestimmt?

Um bei Kindern den exakten Wert der Fehlsichtigkeit zu ermitteln, muss der Augenarzt die Aktivität der inneren Augenmuskulatur kurzzeitig lösen.

Dies geschieht mit Hilfe von speziellen Augentropfen. Anschließend kann der Arzt eine allenfalls bestehende Fehlsichtigkeit des Kindes präzise bestimmen.